KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Sporadisch keine Spannung an der Kraftstoffpumpe (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Lotti Karotti, Monday, 03.06.2024, 13:37 (vor 20 Tagen) @ marsupi

Also den Schlüssel ganz langsam drehen führt zum gleichen Ergebnis.
Vielleicht normal beim Kangoo, dass der erst beim zweiten Mal bzw irgendwann später mit dem pumpen anfängt, nur wenn der dann nicht anspringt? Mhm.

Die Kraftstoffpumpe läuft bei "Zündung an" nur kurz an, damit ein gewisser Vordruck da ist. Erst wenn der Motor läuft, ist die Kraftstoffpumpe im Dauerbetrieb. Ist der gewisse Vordruck schon da, braucht sie ja nicht nochmals anlaufen.
Allem vorausgesetzt, dass nicht andere Fehler anliegen. Und beim "nicht immer sofort anspringen" ist der OT-Geber sehr, sehr oft das Problem.


Habe jetzt unglaubliche 10€ für ein neues Relais ausgegeben! Und das war schon eins der teuren von Hella.

....und vorher alles mögliche selbst zusammengereimt, um daraus einen nicht vorhandenen Fehler selber in eigener Vorstellung generiert....teuer, teuer.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage
Roter Roadrunner mit 395.000km auf der Uhr verkauft
Nachfolger Clio 5 Tce100 LPG, 32.000km gelaufen und nach kl. Unfall getauscht gegen Volvo V40 T2 (2017)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion