KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Axialgelenk tauschen (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

JAU ⌂ @, 74632, Donnerstag, 17.05.2018, 08:05 (vor 159 Tagen) @ Hardy_Woodcutter

Weil nämlich ein Vorderreifen schief abgefahren ist und sowieso die Antriebswelle getauscht werden muss (kaputte Gummimanschette am äußeren Gelenk), habe ich mich entschlossen, auch Traggelenke und Spurstangenköpfe sowie Lenkmanschetten (auch da war eine kaputt) zu tauschen. Dabei ist natürlich auch noch aufgefallen, dass die Stoßdämpfer undicht sind. Dann bietet es sich ja an, auch die Federbeistützlager gleich mitzumachen.

Und schau dir die Federn vorne genau an. Einseitig schräg abgefahren Reifen können auch auf eine gebrochene Feder hindeuten!


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum