KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Polster reinigen (Plauderei)

Cosmopolit @, Freitag, 12.07.2019, 20:26 (vor 71 Tagen) @ Nebel-Jonny

Ich habe mal die Polster gereinigt. Ich rede von der Sitzfläche, also nicht die Lehne, wegen des Airbags. Der Grund war eine defekte Sitzheizung, die ich ausgetauscht habe, und ich dachte wenn schon der Aufwand, dann gleich beide Sitze.

Sitz samt Schiene abgebaut, wie geschrieben 4 Schrauben von unten, ging problemlos. Dann die Polster abgenommen, das war kniffliger, wegen den Drahthaken, aber mit Geduld ging das auch, und ich konnte die Haken sogar wieder verwenden.

Die Polster habe ich per Hand gewaschen, auf einem Tisch gelegt und mit viel Wasser, Seife und einer harten Bürste geschrubbt. Den Schaumstoff darunter habe ich auch, aber mit wenig Wasser, oberflächig gewaschen. Danach sahen die Sitze wie neu aus.

--
1,5 dci Expression von 07/2005, G1/Ph2
KC08, Motor K9K, 60 kW, 320 TKm


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum