KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




1,5 dci - Motor geht während der Fahrt aus (Plauderei)

26kanal @, nördl. LK-OS, Samstag, 09.11.2019, 10:42 (vor 11 Tagen)

Hallo,

mein Kangoo Rapid 1,5 dci (Bj Ende 2002, 322.000km) hat mich diese Woche ganz schoen genarrt.
Problem: Motor ging waehrend der Fahrt auf Bunddestrasse/Autobahn einfach aus.
Beim ersten Vorfall rollte ich aus, beim naechsten Startversuch kam der Motor sofort wieder, und ich konnte nach Hause fahren.
Vorgestern Abend (dazwischen etwa 100km Fahrstrecke) war es heftiger: wieder schlagartig ausgegangen, gottseidank auf AB-Parkplatz ausgerollt. Dann immer das gleiche Verhalten: Motor startet eigentlich ganz normal, aber sobald ich das Gaspedal betaetige (egal ob streicheln oder voll reinlatschen) geht der Motor sofort aus, ohne dass die Drehzahl ernsthaft hoch kommt.
Ich habe den Wagen dann stehen assen muessen und gestern Morgen da weg geholt. Da sprang er ordentlich an und fuhr auch aus eigener Kraft bis hinter den Autotrailer.

Nach langer, absurder Suche (Junge! das ist eine eigenen Geschichte...) hat dann eine Nissan-Werkstatt den Fehlerspeicher ausgelesen, darin Hinweise auf Nockenwellen- und Kurbelwellensensor. Leider kein Ausdruck.

Ich habe gerade den Wiki-Beitrag ueber Diesel-Startprobleme gelesen, aber so richtig finde ich mein Problem bis jetzt nicht wieder. Ist ein sporadischer Fehler, der Motor startet ja offenbar jedes Mal. Wenn das Problem anliegt, kann er offenbar nichts anderes als Standgas.

Eine kleine Auffaelligkeit noch: in der letzten Zeit habe ich nach dem Kaltstart oefter den Keilriemen (Zahnrippenriemen) kurz gehoert, die Spannung ist auch nur maessig.

Achso - kurz ein paar Stichworte zur Vorgeschichte.
Habe den Wagen seit 6,5 Jahren und ca. 175.000 km, ist ein Autobahnauto (170km taqeglich).
Habe damals einen RPF nachgeruestet, sehe aber keinen Zusammenhang mit jetzigen Problem. Zahnriemen waere laengst mal wieder dran.
Kabelbrueche unten im Fussraum sollten alle saniert sein, ad hoc habe ich da jetzt nichts gesehen.
Masseband vorne links wurde auch vor Jahren schon mal erneuert.


Hat jemand Ideen dazu?
Dank vorab
Und Gruss
Volker

--
Bin krank!
Hab meine Symptome gegoogelt, es gibt drei Möglichkeiten:
Pest, Borkenkäfer oder die Zylinderkopfdichtung.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum