KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kangoo3,1,5dCi,Zahnriemen (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

LutzD, Mittwoch, 12.02.2020, 10:34 (vor 9 Tagen) @ LutzD

Hallo Zusammen,
Beim Abholen meines Kangoos hat mir der Meister noch ein Bild gezeigt, wo der Kurbelwellenabsteckbolzen in eine eigens dafür vorgesehene Bohrung in der Kurbelwelle kommt. Diese habe ich dann wohl nicht erwischt und/oder der Bolzen (China-Zahnriemenwechselset) war zu weich.
Übrigens schalten die Schaltseile jetzt mit Gewicht (wie Original vorher verbaut) wieder ohne ruckeln in den 5 Gang.
Viel Spaß beim Schrauben wünscht Euch
Lutz


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum