KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kangoo geht während der Fahrt aus (Bj. 2000, Benzin 1.4) (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Flier, Mittwoch, 06.01.2021, 18:06 (vor 13 Tagen) @ Brew

Hi, is ja lustig. Genau das selbe hab ich mit meinem auch. Gestern wollte ich ihn noch anstecken. Heute einen Kumpel da gehabt der mal gucken wollte... Angemacht, läuft sehr sehr ruhig ohne Auffälligkeiten. Vorführeffekt dachte ich. Außer beim Gas geben hat er sich sofort verschluckt. Dann hab ich den luftfilterkasten abgeschraubt (der übrigens alleine die Drosselklappe an ihrem Platz hält) und hab dann mal gas geben lassen. Plopp hats gemacht und sie war aus ihrem Sitz rausgehupft. Die Schrauben vom luftfilterkasten waren bei mir etwas locker. In Kombination mit ausgenudelter Dichtung (Drosselklappe unten) eine Leichtigkeit raus zu floppen. Dadurch wird massig falschluft gezogen, dadurch falsches Luft-sprit-Verhältnis und so kommt eins zum andern. Ich habe genau die selben Symptome wie du und dachte schon der Zahnriehmen sei übergesprungen und habe (gestern hier im forum unter "noch zu retten?";) selbiges gefragt. Leider habe ich die Symptome zu pessimistisch geschildert scheinbar


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum