KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Endlich zum Auslesen gekommen (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

DennisRathgeb, Mittwoch, 14.07.2021, 21:20 (vor 9 Tagen) @ Jeff

Ok war jetzt endlich mal in ner Werkstatt, war leider bei der Arbeit ziemlich beschäftigt...

War ein grösseres Unterfangen als gedacht.
Mein Wagen ist von Nissan (Kubistar), welcher bekanntlich baugleich mit dem Kangoo ist. Weder Nissan noch Renault konnte ihn aber anständig auslesen *nerv*
Es hiess das System wäre zu alt.
Hier die erste Nebenfrage: braucht man ne ältere Version von can bus clip oder wie läuft das? Würde das sonst gerne selber mal versuchen..

Nissan konnte mir aber ein paar Fehlercodes ausgeben, selber wussten sie nicht was sie heissen, habe aber brav wie geraten trotzdem ein Ausdruck verlangt.

Die Codes waren:
CODE_100A
CODE_100C
CODE_1013
CODE_1026
CODE_105F
CODE_1088

Wobei CODE_1011 nach Löschen des Speichers geblieben war.

Kam also einiges zusammen.. :-| Aber halt ohne Beschreibung

Meine Vermutung wie auch Mechaniker:
Einspritzdüsen.. Hat inzwischen auch ein bisschen Rauchentwicklung beim Starten und mehrere Fehlercodes würden auch darauf hinweisen(Katalysator etc).
Habe gestern mal noch ein Diesel Einspritzdüsenreiniger in den Tank gegeben, bisher aber ohne Erfolg.
Heute habe ich dann direkt noch ein paar pvc schläuche gekauft um morgen ein Rücklauftest zu machen.
Ich hatte letzte Woche mal eine Standheizung montiert und dabei den Tank angekippt. Könnte gut sein das ich Sedimente aufgewirbelt habe?

Vielen Dank nochmals für die Tipps!

Dennis


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum