KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Öl leckt zwischen Motor und Getriebe (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Dienstag, 19.10.2021, 19:54 (vor 49 Tagen) @ darlinicky

Wenn Motor und Getriebe einfach nur getauscht und nicht bei der Gelegenheit überholt wurden: völlig normal. Mit ein wenig Schraubererfahrung kann ich Dir sagen, dass ICH bei so einer Gelegenheit, wenn die Dinger schonmal draussen sind, alle Dichtungen tausche an die ich rankomme. Also den großen Kurbelwellensimmerring motorseitig zum Getriebe, Simmerringe der Nockenwelle (wo wir das Thema grad haben), Sensoren wie den OT Sensor.

Ist das NICHT gemacht worden, dann ists nur ein alter Motor, der eben auch alte Verschleißteile aufweist.

Axel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum