KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Die Reaktivierung von DU-DA1000 (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Tufkadd1000 @, Donnerstag, 30.12.2021, 10:41 (vor 29 Tagen)
bearbeitet von Tufkadd1000, Donnerstag, 30.12.2021, 12:38

Hallo zusammen!
Die alten Hasen kennen mich vielleicht noch, ich war lange Zeit stiller Mitleser und früher recht aktiv.

Nach sieben Jahren in einer zum Glück recht trockenen Garage habe ich gestern mit Hilfe von Axel DUDA in die Werkstatt gezogen. Trotz angezogener Handbremse alles frei und rollbar, nur die Reifen waren platt.
Der Grund für die Abmeldung damals war die angeknackste Hinterachse (schlug schonmal übel durch) und Kühlwasserverlust am K4M.

In der Lagerzeit ist/sind einer bis alle der Stäbe dann vollends durchgebrochen.
Aber egal, ich habe wirklich jedes Neuteil noch da.

Ich habe ja noch einen schönen F4R736 liegen, den ich ursprünglich in Olivers Vorserienkangoo pflanzen wollte. Der ist mir aber zu schade dafür, also baue ich mir jetzt meinen KC0S als flotten Reisewagen mit Klima und allem Gedöns um.

Wenn ihr möchtet, werde ich den Umbau so zeitnah ich es schaffe hier dokumentieren.

[image]

[image]

[image]

[image]

--
Gruß

Dirk


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum