KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




G2 Radioempfang & Antennenfuß (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Kangoomeister @, Montag, 26.10.2015, 08:49 (vor 1831 Tagen)

Hallo zusammen!

So langsam beginnt mir mein G2 Sorgen zu machen, denn nach der Spiegelverstellung (sh. eigener Thread) gibt nun auch noch die Radioantenne Anlass für Ärger...*devil*
Dass die Qualität der Radios & Antennen in den Kangoos ja ohnehin noch nie die beste war, ist hinlänglich bekannt (ich hatte vorher einen G1Ph1....), aber inzwischen ist das Radio in meinem G2 fast nicht mehr brauchbar.
Der Antennenstecker am Radio ist OK und auch das Kabel sieht in den Bereichen, die ich ohne komplette Demontage des Wagens einsehen kann, gut aus, aber der Empfang ist eher mangelhaft.
Interessanterweise verbessert sich die Empfangsqualität schlagartig erheblich, wenn man außen den Antennenfuß anfasst!
D.h. solange ich die Hand am Antennefuß anlege, hört man die Sender echt gut, kaum nehme ich die Hand wieder weg, nur noch Rauschen...
Ich bin mit dieser "Lösung" nicht wirklich zufrieden und vermute den Antennenfuß als Wurzel des Übels.
Nun ist an den wie üblich etwas schwer heranzukommen, weil innen unter einer Menge Plastikablagen verborgen (Privilège).
Daher meine Frage: Hat jemand im Forum diese Ecke schon einmal demontiert und kann mir vielleicht Tipps geben, wie man an den Fuß herankommt, ohne den ganzen Kram über dem Kopf zu zerstören?

Besten Dank wieder mal,
der Kangoomeister...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum