KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Keilriemen + Spannrolle neu, ABER: quietschen alt! (Plauderei)

JAU ⌂ @, 74632, Mittwoch, 15.02.2017, 16:15 (vor 1028 Tagen) @ Acesto

Hm, interessant.

Ich schätze das Geräusch was du meinst hab ich auch. Klingt wie ein schlupfender Keilriemen, helles pfeifen. Aber eben nur wenns kalt ist und Leistung abgefragt wird.
Kurz vom Gas, dann ist meist schon Ruhe.
Begann bei mir im Wintern nachm Zahnriemenwechsel. Das Rippenriemenrad der Kurbelwelle wurde dabei mitgetauscht.

Die Riemenscheibe besteht aus 2 Stahlteilen die über Gummi miteinander verbunden sind. So Teile werden normal zusammen vulkanisiert, da darf sich nix bewegen! Und wenn doch fliegt die Riemenscheibe auseinander.
Aber deswegen wird sie ja, nach gewisser Zeit, vorsorglich getauscht.

Hatte schon Riemen, Servo und Limafreilauf im Verdacht. Das es die Riemenscheibe selbst sein könnte kam ich noch nicht drauf. Eine neue Umlenkrolle hab ich noch daliegen, aber bislang keine Muse. Der Winter ist ja aber auch schon so gut wie vorbei... ;-)


mfg JAU

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum