KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] [ Chat ] [ Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kangoo nach ca. 100 km massive Probleme (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

johannes, Samstag, 27. Mai 2017, 14:11 (vor 143 Tagen) @ meinautoistkaputt

Massekabel kannst du selbst prüfen:
Prüfspitze 1 an Batterie-Minus, Prüfspitze 2 an Karosserieblech neben der Batterie.
Motor aus, Zündung ein. Große Verbraucher einschalten: Licht, Rückwärtsgang, Nebelschlußleuchte.
Wieviel Volt zeigt das Meßgerät an?

Zeigt 0 Volt an


Massekabel am Getriebe:
Prüfspitze 1 an Batterie-Minus, Prüfspitze 2 irgendwo am Motorblock.
Dünnes Kabel von Zündspule oder OT-Geber abziehen! Starten.
Wieviel Volt zeigt das Meßgerät an?

Leider habea ich an der Zündspule kein dünnes Kabel, welches ich abziehen könnte.
Kannst Du mir sagen, wo ich den OT-Geber finden kann und wo an diesem ein dünnes Kabel zum abziehen ist?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion