KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

D65 kurzer Leerlauf (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

MyMortimer @, 32791 Lage (Ostwestfalen lippe), Samstag, 30.11.2019, 20:14 (vor 9 Tagen)
bearbeitet von MyMortimer, Samstag, 30.11.2019, 20:29

Hallo zusammen,

Mein D65 fing passend zum Winterstart mit Leerlaufproblemen an. Ok, dachte ich das Beuteltier steht von April bis Oktober - das legt sich wieder... Pustekuchen... es wurde immer schlimmer: Der Wagen ging vor jeder roten Ampel aus oder auch beim abbiegen - kurz gesagt "alles ohne Gas geben" führte zum Stillstand (zum Schluss auch während der Fahrt). Zündung aus und neugestartet; weiter ging es... auf einer Strecke von 35Km bis zu 25mal starten war kein Problem fürs Beuteltier... *what*

Also Auslesen lassen... der gute Mann erzählte irgentwas mit "Mengenteiler/Magnetventil" wäre bei DEN Einspritzpumpen von Delphi ein "Standartproblem"... Das Ersatzteil gibt es auch nicht mehr zu kaufen, vielleicht aber eine neue Pumpe...

Also nach Hause und Tante Google gequält - Ersatzteil in Frankreich gefunden und für 260€ gekauft (9160-112A).

Gestern todesmutig das "Altteil" abgeschraubt und festgestellt das unter dem "Ding" ja noch 4 O-Ringe sind, die (natürlich) nicht beim orginalen Delphi-Ersatzteil dabei lagen.
Also vorsichtig recycelt... Neuteil angeschlossen und das Auto läuft wieder.
Gefühlt ist er langsamer bei der Beschleunigung, scheint auch nicht so recht "rund" zufahren - es gibt so "mikroruckler" bei konstanter oder untertouriger Fahrweise. Dann an der Ampel: 1-2Minuten, dann erhöht sich automatisch die Drehzahl (zeitgleich geht die gelbe "Glühdrahtanzeige" an) und dann, zack aus... (springt dann wieder an und wiederholt sich)
Im Vergleich zu vorher ist das OK - damit kann ich zur Arbeit kommen (wenn es denn so bleibt) nur schöner wäre es anders...

Jetzt hoffe ich auf eure Erfahrungen/Wissen...*rose*

Was kann das noch sein?
Kann es an alten O-Ringen liegen? (sahen unbeschädigt aus)
oder auch noch der Rotorsensor(??? keine Ahnung was der macht/machen soll...)betroffen? (der soll nochmal 270€ kosten...*devil* )

schönes WE

Der Mortie

--
wehe wenn ich was will... :-)

und es klappt nicht...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum