KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Fehlerauslesung Kosten (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Dr.Izzy, Montag, 17.02.2020, 07:47 (vor 43 Tagen) @ Lotti Karotti

Diese Tendenz im Forum, erstmal Teile zu tauschen kapiere ich auch nicht.
Die erste Erkenntnis, die man haben sollte ist doch:
- Fehlerauslesen kostet in der Werkstatt 60 Euro
- ein normales OBD2-Gerät kostet ca 50 Euro. Billige gibts ab 20, teure bei 100 Euro
- Ein Adapterstecker Renault/OBD2 kostet ca. 12 Euro (wenn man so einen alten hat)
-> Wenn man selbst wissen will, was los ist sollte man sich einfach ein Gerät kaufen. Das ist meist billiger als jeder Besuch in der Werkstatt.


Verdacht -> Diagnose -> Recherche -> Maßnahme -> Lösung

Stattdessen läuft hier häufig:
Verdacht -> Maßnahme -> Diagnose -> Maßnahme -> Recherche -> Maßnahme -> Lösung

Dabei ist Maßnahme immer: Werkstatt/Teil/Kosten.

--
2013-2019 "Rostinante", Essenciel Ausstattung, 64kW G2Ph1
Verkauft und Exportiert.
Auf der Suche nach einem 4x4 als Projektauto


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum