KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Mit welcher Batterie habt Ihr die besten Erfahrungen gemacht (Plauderei)

JAU ⌂ @, 74632, Freitag, 12.02.2021, 20:15 (vor 15 Tagen) @ Superaxel

Wenn der zu große Akku zum Beispiel bei kurzen Fahrstrecken nicht vollständig geladen wird, dann hast Du einen größeren Verschleiss an der Batterie und das Ding tuts nur eine kürzere Zeit.

Andersrum. Ein Bleiakku kann mehr Teilzyklen als Vollzyklen.

Wichtig ist ein hoher Startstrom, damit der Anlasser auch bei kaltem Wetter das zähe Öl gut durchrührt und entsprechend Dampf zum Starten bietet.

Startstrom und Kapazität hängen am gleichen mechanischen Faktor: Fläche der Bleiplatten. Ein Akku mit mehr Kapazität kann in der Regel auch mehr Strom liefern.


mfg JAU

--
No Shift - No Service

ehemals 4x4 1,6l G1/Ph1 2002


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum