KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Reifenfreigabe, Airbag und Radio (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Mc Stender @, Hamburg, Mittwoch, 15.12.2021, 10:14 (vor 38 Tagen) @ Landy-Fahrer

Hallo,
der "Lastindex" ergibt sich aus der zulässigen maximalen Achslast /2 geteilt.
Da darf sogar (heute) der Tüver rechnen, bevor es Mecker gibt.

Also maximale Achslast geteilt durch 2 ergibt die Last pro Rad = den minimalen Lastindex.

Beim Transporter mit verstärkten Stäben war das 86 meine ich zu erinnern.
Beim "Normalen" reichten die 82er.


Das Serien-Radio mit den Lautsprechern nur vorne war besch..... eiden.
Abhilfe brachten die Lautsprecher hinten.

Links war schon hinten in der Seitenablage und brauchte nur angeschlossen werden.
Rechts hab ich im Schweller unten in der Beifahrertür gefunden. Und dann nach hinten verlängert.

Dann ging die Qualität als "Brauchbar" durch. Einen Konzertsaal wird´s nicht geben können.

Freisprecheinrichtung, BT,und MP3 brachte ein "CD-Wechsler" im Handschuhfach.
Läuft brauchbar mit einem kleinen Haken.
Der Verkehrsfunk macht schnipp.

Daher hab ich auf diese Version (Telefon) verzichtet.

Die Zigarettenschachtel liegt heute im Handschuhfach.


Das wäre für den MP3-Player / Smartyphone mit 3,5mm Klinke (Aux-Eingang).
https://www.ebay.de/itm/112498071916

Mit Freisprecheinrichtung + BT.
https://www.ebay.de/itm/131707868351

Must halt mal genauer schauen, ob´s past.

Mit dem Airbag, frage beim Tüv.
Mit meinen gut 1,80m ist noch reichlich Luft nach oben. :-D

Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum