KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Bewußt gekauft. (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Mc Stender @, Hamburg, Samstag, 08.01.2022, 19:40 (vor 14 Tagen) @ patrickhx

Hallo,
wegen einer kaputten Zylinderkopfdichtung den Motor tauschen ?

Na ja. Man kann es Wirklich übertreiben.

Wenn es dein K9K714 Motor ist, ist so ziemlich egal woher.
Ein anderer Motortyp gibt Probleme. Spätestens mit der Elektronik.
Und die willst Du nicht anfassen. Glaube mir.

Auch, bei einem Unfall, kann es (richtig) Teuer werden, wenn festgestellt wird, das der Motor nicht reingehört und u.u. andere PS / KW sollten sich dann ja auch mit dem Getriebe / Achsantrieb vertragen.

Das Haupt-Problem ist immer die Elektronik.
Daher auch der Rat 1:1 tauschen.
Aber wegen ner Zylinderkopfdichtung ?

Gruß
Mc Stender


Ps.: Gleich den Zahnriemen / Wasserpumpe mit tauschen lassen.
Alle 5 Jahre / 120k ist der Zahnriemen fällig.

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum