KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Elektrische Zusatzheizung innen (Plauderei)

Mc Stender @, Hamburg, Freitag, 14.01.2022, 15:58 (vor 14 Tagen) @ Sergeant KANGOO

Ps.: 750W / 50 Ampere Drehstrom aus der LIMA.


es ist eine irreführende Angabe. Drehstrom von der LiMa wird im Laderegler der LiMa gleichgerichtet und hat mit der Heizung nichts zu tun. Die Heizung wird mit 12V Gleichspannung betrieben. Leistung kenne ich leider nicht.

Hallo,
warum haben die neueren E6 Modelle mit dieser "Pflicht-Heizung" dann einen 3 Pol Stecker an der LIMA seperat ?
Wechselspannung direkt aus den Spulen.
Und das taucht dann am Heizelement wieder auf.
Ohne 120A, mit 170A LIMA. Differenz ?
Richtig. 15V (Dioden entfallen) / 50 Ampere / 750W = gut 1 PS für heiße Luft.
Wörtlich zu nehmen.


Und der "Regler" regelt nur die "Erregung" = den Läufer.
Gleichrichten tun DIODEN die in der LIMA fest verprest sind.
Schon wegen der Kühlung.

Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum