KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Starkes Verbrennen von Motoröl -->anderer Saft (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Mc Stender @, Hamburg, Samstag, 21.05.2022, 19:29 (vor 35 Tagen) @ PKGeorge
bearbeitet von Mc Stender, Samstag, 21.05.2022, 19:51

Man du bist ja hier der *Burner*.
Ein anderes Motoröl empfehlen um den starken Ölverbrauch zu beseitigen.
So ein Schmarren!
Der TE muß sich damit abfinden das der Motor Total verschliessen ist.
Da geht mit wenig €'s gar nix-->keiner Arbeitet umsonst.
Ein Kompressionstest kann bei dem Ölverbrauch nur Negativ ausfallen.

Hallo,
hast Du mal die Einspritzventile beim Diesel rausgenommen um die Kompression zu prüfen ?

Und ohne vernüftige Kompression zünden die wenigsten Diesel = laufen rund.
Da das kein Thema ist = der Motor rund läuft ....

Einfach und "Billig" ist erst mal der richtige "Stoff" in die Ölwanne. *pssst*
Oder ?

Gruß
Mc Stender


Ps.: RN710 oder RN0710 geht ja auch.

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum