KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




D55 aus 2001: Kühlerventilator läuft nicht: Fehlersuche wo? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

es_huz @, 72270 Baiersbronn, Montag, 20.06.2022, 17:09 (vor 6 Tagen)

Guten Tag zuammen,

heute am Berg ging die Wassertemperaturwarnlampe am 2001er D55 1,9 Saugdiesel an. Mit Heizung voll auf wieder heim, abgestellt und der Kühlerlüfter steht still. OK, der Wagen hat keine Klima: nachdem was ich hier lese, macht es das einfacher. Sicherung gibt es keine und das Relais finde ich nicht nach den Zeichnungen, wo dieses mit K oder M beschriftet ist. Im Motorraum links ist ne Plastikabdeckung und darunter ist folgendes:

2 normale blaue 15 A Sicherungen. Dahinter Richtung Kotflügel 2 "Blöcke" mit "fetten Sicherungen". Ingesamt 5 davon, 1 mal 70A, einmal 50A und 3 mal 60 A. Links daneben (ich guck jetzt vom Kotflügel aus) gibt es ganz genau ein einziges lila Relais. Kann das für den Kühlerlüfter zuständig sein? Der Punkt ist nämlich der und bitte korrigiert mich, wenn ich Mist erzähle:

Wenn ich mir im Internet unter der Suche Kanggo D55 Kühlerlüfter Sensor oder Geber die dort angebotenen Teile angucke, so sind die alle unterschiedlich was den Stecker anbelangt: 2 Pole, 3 Pole, sonst noch was. Preise von 5 bis 40 EUR. Ich bin dann unter dem Auto rumgekrochen und hab geguckt, wo man denn sowas reinschrauben könnte, denn ich denk mir mal, dass es eben nur das Relais oder der Sensor/Geber sein kann, was das Problem verursacht: Marder und Kabelbruch schliess ich jetzt mal aus. Also...

der Kühler ist komplett aus Plastik und da gibt es nichts, wo ich einen "klassischen Geber aus Metall mit Gewinde und Dichtung und vielleicht sowas wie ner Schlüsselweite 29" irgendwo reinschrauben könnte. Tja. Oben in der Nähe vom Ausgleichsbehälter ist am Kopf links etwas "Seltsames" mit nem Weissen Stecker den ich nach oben hin lösen kann. Da gehen 5 Kabel in den Stecker rein und der Stecker selber hat auch genau diese 5 Pinns. Und an der Stelle hab ich Schluss gemacht und dachte ich frag mal rum in der Runde hier was das ist bzw. sein könnte. Also ob meine Idee mit geber/Sensor oder Relais richtig ist und wenn ja, wo die Teile jeweils beim D55 sitzen. Ach ja:

Ich kann gerne Bilder machen und die hier einstellen, ich hab auch das digitale Werkstatthandbuch mit den gefühlt 5000 Seiten in pdf hier, wenn also jemand weiss, wo ich da am besten anfange zu suchen, wäre das auch ne Möglichkeit, aber ich hoffe eben, dass es hier einfacher und schneller geht. Bin für jeden Tip dankbar.

MfG
Eckhard

[image]

--
Postkangoo (LKW)
VF1FC0NAF255301XX
DIESEL K40/4000
26.10.2001
72270 Baiersbronn


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum