KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kangoo1, Drosselklappe/Pedal (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

migegro, Dienstag, 09. Januar 2018, 14:43 (vor 11 Tagen)

Hallo zusammen,
ich habe einen Kangoo 1, Privilege, 1,6 16V, BJ 2001, Plattform KC01, Motorbasis K4M, ECU, noch keine UCH.
Nach immer häufigeren Fehlermeldungen - Drosselklappe/Pedalsensor - dann im Herbst letzten Jahres die Drosselklappeneinheit gewechselt, angelernt und für knapp 1000 km alles i.O. Dann wieder die gleichen Meldungen, ebenfalls zunehmend...Drosselklappenanschluss mit neuem Stecker versehen und am Kabelbaum aufgecrimpt...1200 km alles fein, aber jetzt geht der Spuk schon wieder los.
Nach mehrstündiger Durchsicht des Forums und des Webs habe ich immer noch keine blasse Ahnung, wo sich die Gebereinheit des Gaspedals bei meiner Karre versteckt, lediglich einen Seilzug, der im Motorraum verschwindet habe ich nun gefunden.Da aber kein Seilzug an der Drokla ankommt und die rein elektrisch arbeitet, muss doch noch irgendwo ein Poti versteckt sein, was die Bewegung des Gaspedals in ein elektrisches Signal übersetzt....hat irgendwer eine Idee oder sogar Erfahrung mit dem Problem ?
Gruß, Micha


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion