KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Känguruh verzieht bei Lastwechsel... Antriebsachse (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

JAU ⌂ @, 74632, Donnerstag, 14.11.2019, 11:00 (vor 23 Tagen) @ ingolf

Ich mach sowas mit einem Hebeisen. Aufbocken, mit dem Hebel in die Lücken und gucken ob und was sich gegeneinander bewegt. Ausgeschlagene Silentbuchsen und Kugelgelenke sind da recht zuverlässig zu identifizieren.

Wichtig allerdings: Beidseitig aufbocken, sonst kann man den Stabilisator nicht prüfen!


mfg JAU

P.S. Spiel im Federdom ist normal, das geht weg wenn das Auto wieder auf seinen Rädern steht.

--
No Shift - No Service

4x4 1,6l G1/Ph1 2002


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum