KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Sitzumbau bei Tausch 1&1 (Plauderei)

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Samstag, 09.01.2021, 20:26 (vor 18 Tagen) @ Jeff

Als erstes halt mal den Sitz raus. Dann den Türgummi an der B-Säule abnehmen und die untere B-Säulenverkleidung abnehmen ( nur geklipst ) .
Gummimatte hoch nehmen und drunter ist das Kabel zum Gurtroller . Mittelkonsole abschrauben , 4 Mutter M6 , 10er Schlüsselweite unter den Kappen . Die OBD Dose ausklipsen ( von oben den Widerhaken kräftig nach innen drücken ) und dann ausfädeln . Stecker von der 12Volt Dose abmachen . Eventuell ist noch ein Relaisblock angeklipst .
Bei dem Rohr zum Dach wo der mittlere Gurt dran ist steht ich bezüglich des Ausbaues grad auf dem Schlauch ... ;-)
Den Beifahrergurt dann halt auch noch tauschen . Aufpassen beim abnehmen der Höhenverstellung , da sind hinten zwei kleine Nasen dran die gedrück werden müssen um den Hebel abnehmen zu können . Die brechen schnell ab und dann hält das Teil nicht mehr . Drunter ist dann die obere Schraube vom Gurt .
Wenn im normalen 2 Sitzer eine Armlehne auf der Mittelkonsole ist , diese natürlich vorher abschrauben . Hinten rechts - links 2 20er Torx Schrauben und dann nach hinten raus schieben .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum