KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Postkangoo ruckelt im Leerlauf mit angeklemnten Kühlmittelte (Plauderei)

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Samstag, 23.01.2021, 10:20 (vor 44 Tagen) @ ThomasE.

Mutig, bei deinem eher planlosen Vorgehen anderen Tips zu geben.
Deine Fehlersuche wirkt auf mich (und Lothar wohl auch) ziemlich wirr und planlos.
"Genau Dein Problem" ist reine Mutmaßung.

Durch wüstes hin und her tauschen besteht immer die Gefahr, dass der Laie sich mehr und mehr Fehler ins System bastelt. Eine strukturierte Fehlersuche mit auch mehrfachem Auslesen des Fehlerspeichers ist in den allermeisten Fällen heute unerlässlich.

Dein Verdacht mit falschem Ventilspiel wäre zumindest völlig untypisch. Und das erste sollte wohl sein die Kompression und Druckhaltigkeit Deiner Zylinder zu messen. Passiert aber nicht. Wenn Dein Motor nur einen Kühlmittelsensor hat und das KI die Temperatur korrekt anzeigt gibts keinen Grund den zu tauschen. Hast Du mal gemessen bevor Du da wild tauschst? Nein. Offenbar nicht. Wäre nicht das erste Mal, dass ein intakter Sensor gegen einen defekten ausgetauscht wird. Zumindest bei den Billiganbietern von Sensoren absolut typisch.

ICH vertraue Deinen Diagnosen nicht einen Meter, weil mir viel zu wenig Struktur drin ist und viel zu viel Aktionismus. Aber hauptsache man tut was.

Axel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum