KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




startet er oder nicht f9q790 im 4x4 ... mysterium (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Buggy @, vogelsgebirge, Montag, 07.06.2021, 18:17 (vor 13 Tagen)

moin, da denkt man man son kahn mal vom hof ....
nachdem der 4x4 ja so ziemlich alles neu hat, vom masseband - dieselfilter - über die hinteragchsrahmenlager bis hin zu den ankerblechen der hinteren bremsen und nach dem tüv eigentlich problemlos unterwegs sein sollte nada...

er überrascht wie sein vorgänger (1,5dci) mit einem ab und zu will ich nicht anspringen.
im unterschied dazu spuckt er keinerlei fehlermeldung aus .... (ich liebe den df137 2.def im vergleich zu sowas ;) )

sicherungen geputzt, keine luft in den leitungen - wfs aus ....

möglicher hinweis: heute nach längerer fahrt nach kurzstopp so ca. ne minute, sprang er nicht an. dann nach etwas wartezeit gings dann wieder - könnte auf ein temperaturproblem hindeuten.

erster verdächtiger wäre ja der ot-geber weil es noch der alte ist, aber müsste der nicht immer im fehlerspeicher auftauchen - oder ist das ein frommer wunsch ?

danke fürs mitdenken.

--
VF1KCOHAF19797945 entsorgt :(
VF1KC08EF28365817
VF1KCAVAK34629235 4x4


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum