KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Mal wieder Schlüssel und Wegfahrsperre (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Viki, Flensburg, Tuesday, 10.01.2023, 10:08 (vor 20 Tagen) @ Superaxel

Korrekt, ein mehr als 20 Jahres Auto, dessen Schlüssel aber auch noch eine ganze Weile für nachfolgende Baujahre verwendet wurden.
"Was meinst Du wieviele einfache mechanische Schlüssel früher einfach abgebrochen sind?"
Ich bin inzwischen seit fast 40 Jahren in der KFZ-Branche... wirklich viele abgebrochene
Schlüssel habe ich in der Zeit nicht erlebt...
"Die Kosten für Ersatzschlüssel waren schon immer in einem ähnlichen Bereich und haben nichts "von der Straße haben wollen" zu tun. Wer so denkt steht kurz vor einem persönlichen Verfolgungswahn."
Punkt 1: Ich stehe mit Sicherheit nicht vor einem persönlichen Verfolgungswahn....
Punkt 2: Ich habe in der ganzen Zeit die ich in verschiedenen Autohäusern gearbeitet habe, des öfteren die Preishistorie von verschiedenen Bauteilen (u.a. auch Schlüssel) beobachtet.
Und immer wieder schwankten die Preise von ca. 50,-€ (sehr selten) über um die 170,-€ (meistens) bis hin zu 250,-€ (selten). Man konnte den Eindruck haben als wenn die Hersteller die Preise immer mal neu auswürfeln würden.
Punkt 3: "Die Lagerhaltung für so alte Teile, die wahrscheinlich nicht mehr produziert werden kostet Geld..." Klar, nur merkwürdig das die Lagerhaltung bei Schlüsseln aus dem Zubehör (welche Qualitativ durchaus gleichwertig sind) scheinbar wesentlich günstiger ist. Sonst könnte so ein Schlüssel nicht für ca. 10,-€ angeboten werden.
Punkt 4: "...ebenso die Dienstleistung des Anlernens" Als Kfz.-Technikermeister und geprüfter Automobil Serviceberater klingt mir noch im Ohr wie während der Ausbildung immer von Kundenbindung lamentiert wurde, 50,-€ für ca. 15 Min. Arbeit hat mit Kundenbindung wenig zu tun. Und ja, ich weiß wovon ich rede, ich habe in meinem Leben genügend Fahrzeuge am Tester gehabt.
Punkt 5: Warum müssen sich eigentlich immer irgendwelche Leute zu Wort melden die zum eigentlichen Thema und somit zur Problembeseitigung nichts zu sagen haben? Ist die Nummer der Telefonseelsorge nicht erreichbar?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion