KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Neuling auf der Suche nach reichlich Informationen ;) (Plauderei)

Mc Stender @, Hamburg, Dienstag, 02. Januar 2018, 22:59 (vor 18 Tagen) @ Receli

Hallo,
dann täte ich einen "Kistenbausatz" andenken.
Damit erhälst Du eine "ebene" über den Sitzen (als Bett) und Staufächer hinten.
Dann ein Zelt hinten dran und Du hast Tagsüber ein (halbwegs) trocknes Plätzchen, wo es sich "stehen" läst.

G.g. ist auch eine "Küche" hinten anzudenken. Mit Spüle und Kocher.
Die "Bettwäsche" kann dann auf die Rücksitzbank.

Bei "Nichtgebrauch" kann die Einrichtung dann g.g. in der Garage / Keller gelagert werden.

Ein Rat?
Das Holz imprägnieren gegen Finger (Fett) und Feuchtigkeit (Regen). Zappon-Lack z.b.

Die Diesel und Grüne Plakette ?
Na ja. Ich hänge halt an der Zündkerze = Benziner.
Wenn Du gebrauchte Beuteltiere schaust, dann sollten 2 Schiebetüren da sein.
Meiner Meinung nach, sind Hecktüren besser, als die (riesen) Klappe.
Das Auf und zu der Klappe dauert halt. Die Türen geht halt schneller. Mit auf und zu.

Ach ja. Die Anhänger - Kupplung.
Wenn Du dich hinten aufhälst (Zelt), dann sollte da keine Anhängerkugel / Kupplung sein.
Die Kniescheiben werden es Dir danken.
Zur Not halt eine abnehmbare Anhängerkupplung.

Gruß
Mc Stender


Ps.: Aber es werden sich bestimmt noch weitere User textender weise Melden. *pssst*


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion