KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




1.2 16V BJ 2002 stottert unter 3000 u/min, geht aus (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Mc Stender @, Hamburg, Samstag, 31.03.2018, 21:48 (vor 112 Tagen) @ meinautoistkaputt

Machen die Leute eine Motorreinigung mit Hochdruck, rät jeder davon ab, außer du natürlich.

Welcher Jargon.
Wir haben -1° und NIEMAND (außer Dir) kommt mit einem Hochdruckreiniger. *what*
Gieskanne = Feuchtigkeit.
Und fliegen die Funken = Problem (der Zündung) erkannt.
Alles OK, keine Funken, keine Änderung im Motorenlauf. Ist so.
Wenngleich das nicht ein 100% Test ist.
Defekte Widerstände in den Kabeln / Kerzen lassen sich mit einem Multimeter messen.
Kein Durchgang zu messen = Kabel / Stecker / Kerze defekt.

Die Zündspule läst sich "Sicher" nur mit Austausch ausschließen. Ein Windungs-Schluß im innern.... Läst sich schlecht erfassen.

Gruß
Mc Stender


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum