KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Zündschloss und Lenkradeinschlag (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Lotti Karotti @, Mittwoch, 17.04.2019, 12:55 (vor 98 Tagen) @ alterseemann

Da die komplette Stromversorgung weg ist, kommt eigentlich für mich das Zündschloss in Frage.
Bin aber für jeden Tipp dankbar.

Dann müsste nach deinem Verständnis zum Zündschloss der komplette Strom weg sein, wenn du den Zündschlüssel abziehst. Ist er aber nicht, denn viele Dinge funktionieren auch noch nach dem Abziehen des Zündschlüssels, also Innenlicht, Radio etc.
Schau doch erstmal das Masseband von der Karosserie zum Motorblock nach. Das findest du hinter der Radhausverkleidung. Mc Stender hatte da schon den Link gepostet. Da kann man sehen, wo es sich befindet.
Ich nehme mal an, du kennst auch nicht den Zusammenhang zwischen der Servopumpe und dem Ausgehen des Motors. Wenn das Masseband durch ist und die Servopumpe bei Lenkanschlag richtig Druck aufbauen muss, fließt auch dementsprechend ein Strom über das Masseband. Wenn das durch ist, ist es in dem Augenblick stark überlastet und du hast zuweng Strom zur Servopumpe, sprich Fehler taucht auf und Motor geht aus.

Also....Masseband nachsehen, ob es schon leicht grün geworden ist. Wenn Ja, dann Masseband austauschen und dann schauen, ob Fehler weg ist.

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum