KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kangoo 2 1.5 dCi springt sporadisch nicht an + "Stopp"-Meldu (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

MasterB, Mittwoch, 13.05.2020, 21:13 (vor 24 Tagen) @ Jeff

Vielen Dank schonmal!

Bzgl Metallspäne-Suche:
- habe vor dem Dieselfilter per Handpumpball 2x 0,5l Diesel nach einer längeren Fahrt entnommen: keine Späne sichtbar und auch nichts was am Magnet hängen bleibt
- Riesenmagnet am Tank bleibt nirgends hängen
- Metallleitungen zu 2 der 4 Injektoren abgebaut: keine Späne sichtbar, nichts was am Magnet hängen bleibt


Kann ich mir dann schon sicher sein dass es die Hochdruckpumpe ist (dessen Sternenrad)?
Und Späne im System sind damit ausgeschlossen?

Dann wäre jetzt ja der Plan, ab zu nem Bosch-Dienst und Pumpe Tauschen oder revidieren.
Da ich einen Injektor hingebracht habe, dürfte der andere ja auch kein Problem sein selbst zu machen, oder spricht etwas dagegen?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum