KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Hohlräume (Camping / Einbauten)

ingolf @, B, Sonntag, 11.10.2020, 09:57 (vor 14 Tagen) @ Ratlos

Hallo,
schrauben möchtest du ja sicher in das innere Blech eines Hohlraumes der Karosserie also nicht durch das Blech nach draussen.
Wenn es 25 kg tragen können soll würde ich einen Winkel oder eine Schiene mit jeweils mehreren Blindnieten befestigen. Die schon genannten Nietmuttern gehen auch, erfordern aber mehr Werkzeug und Präzision zumal die wenigsten Flächen der Holme eben und rechtwinklig sind um mehrere Schraubbefestifungen in gleicher Ausrichtung zu befestigen. Wichtig bei dünnem Blech ist immer die Aufteilung der Kräfte in mehrere Punkte. Aufgenietete Winkel erlauben auch die "schiefen" Flächen zu verbinden weil man die Richtung der Befestigung wechseln kann in der Verschraubung dessen, was man befestigen will.

Den Tüv interessieren Einbauten nicht aber man selbst sollte sich schon vorstellen was passiert wenn das 5 kg Brett mit dem 10-fachen seines Gewichts im Falle eines Unfalls im Innenraum unterwegs ist und alles entsprechend befestigen bzw den Raum für den Fahrer und ggf Beifahrer vom Rest trennen.

Grüße, Ingolf

--
Nicht alles, was ein Kangoo kann, ist auch gut für ihn.
3x G2 1,5 dci, 1x G2 1,6; 2x G1 1,5 dci
Evolution: R4 F4 und F6, Rapid 1,2 alle Baujahre, Kangoo G1 und G2


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum