KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

G1 Ph2 1.5dci : Wo liegt der Sensor für den Kühlerlüfter (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

chrysophylax ⌂ @, Wetzlar, Donnerstag, 15.07.2021, 12:34 (vor 8 Tagen)
bearbeitet von chrysophylax, Donnerstag, 15.07.2021, 13:12

Mahlzeit! Mein Beuteltier (G1 Ph2 1.5dci 82PS BJ2008) kommt langsam in die Jahre, in denen die Zipperlein anfangen - seit einiger Zeit spinnt die Steuerung für den Zusatzlüfter vorne am Kühler. "Bisher" war der eher nie an egal wie Sommer oder Berg es war, es sei denn man hat die Klimaanlage an und steht vor der Ampel. Dann war er immer auf Dauerbetrieb.

Seit einiger Zeit ist es so dass selbst wenn das Auto völlig kalt gestartet wird ab dem Moment wo der Motor läuft auch der Kühlerlüfter "wackelkontaktig" angeht bis dauerläuft und sich mein Auto ungefähr so anhört wie das Mofa eines pubertierenden 15jährigen, der mit dem Gasregler an der Ampel im Leerlauf rumspielt.

Die Ansteuerung erfolgt echt "wackelkontaktig" - immer mal eine halbe Sekunde an, dann wieder eine Sekunde aus, dann wieder eine halbe Sekunde an... das Ganze völlig arrhythmisch. Echt nervig. Schaltet man dann im Stand die Klimaanlage an läuft er wie eh und je ruhig und gleichmäßig und dauernd.

Ich hatte Hoffnung dass das Teil, was knapp unterhalb des Lüfters mit in dessen Halterung sitzt der zugehörige Temperaturfühler wäre und dieser nach 13 Jahren einfach durchgegammelt wäre - allerdings zeigte eine Teilenummerrecherche, dass das wohl ein Vorwiderstand für den Innenraumlüfter ist. Der glücklicherweise noch funktioniert.

Kann mir irgendjemand sagen von welchem Sensor der Kühlerlüfter seine Information "laufen / nicht laufen" bezieht? Die "normale" Kühlwassertemperaturanzeige im Kombiinstrument ( "4x2 Balken" ) funktioniert wie eh und je so wie sie soll....

Irgendwelche Ideen?

Danke für die Hilfe!

Ich hab jetzt weil es echt nervt einfach den Stecker aus dem Motor gezogen, sollte mein Kühlwasser wider Erwarten so warm werden dass der Fahrtwind nicht reicht und ich das im Innenraum sehen kann ich immer noch mit Heizung und Innenraumlüfter kühlen.... Aber in meiner Erinnerung lief der in den letzten 13 Jahren eh quasi nie wenn nicht gerade die Klimaanlage an war.

chrysophylax.

--
Kangoo G1 Ph1 Benziner RT1.4 Bj99 75PS quietschgelb ["meiner" bis 03/08] &
Kangoo G1 Ph2 Diesel 1.5dCi Bj08 82PS quietschrot ["meiner" seit 03/08] &
Kangoo G1 Ph2 Diesel LKW 1.5dCi Bj03 65PS weiß ["in Pflege"]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum