KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




HD-Pumpe im Suzuki (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Mc Stender, Hamburg, Monday, 13.03.2023, 12:52 (vor 439 Tagen) @ welf1109

Hallo,
vor vielen Jahren hatte ich auch mal so einen ähnlichen Stress.
An einem Benziner.
3 Monate alt.
3x Abgeschleppt.

Was war die Ursache ?
Im Tank (Tankgeber) war ne kleine Kreiselpumpe, die den Sprit "über" den Tank förderte und richtung Einspritzung drückte.

Fehler 1, die Pumpe war kaputt ab Werk.
Fehler 2, ein "Luftloch" = Undichtigkeit im Schlauch.
Damit kam Luft rein und "Luft" fördert keinen Diesel / baut auch keinen Druck auf.

Schon blöd, wenn man den Mechanikers sagen muß, schaut euch mal den Tankgeber an.
Da steckt ne Pumpe drin und im Schlauch ist ... Luft.

Gruß
Mc Stender


Ps.:O-Ringe an den Spritleitungen alle da + (Luft) Dicht

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion