KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Lenkradschloss rastet nicht mehr ein (Plauderei)

Lotti Karotti, Tuesday, 04.06.2024, 20:25 (vor 18 Tagen) @ houzi

Moin

mein 2012er Kangoo war bei der HU und es wurde das einrasten des Lenkradschlosses in Stellung 0 bemängelt. Ansonsten funktionierte es tadellos. Das Schloss wurde gewechselt. Es funktionierte dann alles 5 Wochen lang. Nun rastet es garnicht mehr ein. Auch ein neuer Austausch half nicht. Kann mir jemand sagen, ob es an der Qualität des Schosses liegt oder kann ich sonst wie prüfen was die Ursache ist?

Eventuell ist die Sicherungsschraube nicht weit genug eingedreht und das Schloss sitzt dadurch nicht richtig in der Führung, so dass der Verriegelungsbolzen dann nicht in die Verriegelungsnut der Lenksäule "einrastet". Unbedingt sofort reparieren, denn sonst könnte durch Erschütterungen das Lenkrad während der Fahrt blockieren, wenn der Verriegelungsbolzen dann "zuschlägt".

Freundlicher Gruß

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage
Roter Roadrunner mit 395.000km auf der Uhr verkauft
Nachfolger Clio 5 Tce100 LPG, 32.000km gelaufen und nach kl. Unfall getauscht gegen Volvo V40 T2 (2017)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion