KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Umbau Front G1Ph2 auf G1Ph1 möglich? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Lotti Karotti @, Samstag, 31.03.2018, 13:08 (vor 26 Tagen) @ JAU

Kannst du mir mal bitte erklären, inwiefern ich da gerade unsachlich werde? Wäre schön, wenn ich das auch wüsste.

Gerne.

....wie sieht es denn aus mit Fahrer-/Beifahrertür, Schiebetür und Heckklappe/Hecktüren?.....ausgewechselt und Betriebserlaubnis erloschen?

Du implizierst das es Einfluss auf die BE hat wenn man baugleiche Teile ersetzt. Das ist schlicht und einfach nicht wahr und hat mit der Diskussion (nicht baugleiche Teile) nix zu tun.
Sowas nenne ich unsachlich.

Es gibt aber auch z.B. Schiebetüren mit Fensterdoppelrahmen (Ph1,die so gerne rosten)und/oder mit Fenster/ohne Fenster (Rapid). Hecktüren und Hecklappe gibt es auch mit Fenster und ohne. Baugleich nenne ich das nicht. Türen und Fenster sind Bauteile der Karosserie. Verändere ich da etwas am Ursprungszustand, so wäre nach der Meinung von McStender also auch die BE erloschen. Also "unsachlich" ist dafür wohl das falsche Wort....eher hab ich da meine Gedanken missverständlich ausgeführt.

Wir haben hier ein und dasselbe Fahrzeug zur Diskussion, den Kangoo G1 ...einmal den Ph1, dann den Ph2 und letztendlich den Ph2 Facelift. Ich dürfte folglich also auch nicht den Scheinwerfer von Ph2 in den Ph2 Facelift einsetzen, richtig? .....ich muss sagen, so ein Quatsch gibt es auch nur hier im Forum ;-)

Man kann ja mal den Ph1 und den Ph2 Facelift nebeneinander stellen und vergleichen, wie die Befestigungen der auszutauschenden Teile sind. Gibt es da keinen Unterschied, so kann man alles austauschen, wie man will. Bei neuen Befestigungspunkten sehe ich das auch als kritisch an.

Viele Grüße

Lothar

--
1.6 16V Bj.2007 KC1N mit BRC-Gasanlage


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum