KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Nur mal so aus Interesse WAR Winterreifen Kangoo G2 (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Mountainbiker83, Sonntag, 21.04.2019, 21:16 (vor 30 Tagen) @ Mountainbiker83

Liebes Forum!

Vielen Dank für die hilfreichen Vorschläge und Denkanstöße. Grundsätzlich halte ich die Idee, die Winterreifen im Sommer noch runterzurocken und dann zu ersetzen für gar nicht so schlecht. Allerdings sind die Sommerreifen jetzt schon drauf, was sich ja wieder ändern lässt.

Nur mal so aus Interesse
würde ich gerne verstehen, was mit meinen Winterreifen passiert ist. Als ich sie neu hatte, bin ich lieber die Winterreifen als die Sommerreifen gefahren. Jetzt ist es andersrum. Mir ist aufgefallen, dass die Reifen trotz 2,8 bar Druck (Sommerreifen nur 2,5 bar) wahnsinnig walken. Minimal hab ich die Reifen mit 2,7 bar gefahren. Zugegeben bin ich, was Reifendruck angeht ein Nerd. Ich kann zuverlässig anhand des Fahrgefühls sagen, wenn ein einzelner Reifen im Druck um 0,1 bar von den anderen abweicht. Ich dachte mir daher, dass mir da mit dem Walken etwas auffällt, was vielen Leuten wohl egal wäre. Krass ist aber, dass der Wagen seit der Umrüstung auf Sommerreifen auf der gleichen Strecke im Schnitt 2 Liter weniger Diesel auf 100 km braucht! Das war mit den Winterreifen definitiv nicht immer so. Ein gewisser Mehrverbrauch sicher, aber nicht in dem Umfang. Vermutung: Die Karkasse des Reifens ist kaputt. Kann das sein? Gibt es eine andere Erklärung für dieses Verhalten?

Herzliche Grüße

Mountainbiker83


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum