KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Zylinderkopfdichtung zausch (Plauderei)

Dani, Thursday, 14.09.2023, 09:02 (vor 308 Tagen) @ Horst

Hallo Horst erstmal vielen Dank für deine Antworten und die zeit die du dir nimmst...

Der kangoo ist mir heiß gelaufen und hatte Mayonnaise im öldeckel..

Laut vorbesitzer hatte er frischen kühlerschutz etc bekommen...laut meinem mechaniker war nur Wasser drin also hat er nicht die nötigen Flüssigkeiten bekommen und ist korridoert...die alte dichtung hab ich gesehen da er bei mir in der Garage geschraubt hat ja was soll ich sagen selbst als Laie erkenne ich überall rost...

Er hat den Kopf dann runter genommen mit einer drahtbürste sauber gemacht und wieder aufgesetzt...alles zusammen gebaut gespült der lief die ganze Zeit ruhig..bin dann ne kleine runde gefahren ganz rein stotterte er schon die Steigung hoch und rauchte ordentlich

Darauf hat er die zylinder geprüft und dann wie bereits erwähnt die Kerze ausgebaut und zack spritzte es los


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion