KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Erfahrungsbericht... (Plauderei)

Superaxel @, Das Herz Westfalens, Freitag, 02.08.2019, 01:18 (vor 130 Tagen) @ Lotti Karotti

Da ich immer noch Probleme mit meinem Wagen habe, bin ich heute zum neuen Renault-Partner in Dortmund gefahren. Das Haus stand wie geschrieben ein gutes Jahr leer und wird nun von einem neuen Betreiber unterhalten.

Riesiger Showroom, keiner kümmert sich um Dich.

Am Servicetresen junge Mädels, die ich als Azubis einschätze, bis auf die Verkäufer auf der Fläche und den Serviceannahmekollegen eigentlich alles "Praktikanten". Adrett im weißen Blüschen.

Ich habe mich am Servicetresen gemeldet, da mich ja niemand ansprach. Der Werkstattmitarbeiter sei gleich für mich da. Ich habe geschlagene 50 Minuten gewartet, niemand hat sich gekümmert, kein Kaffee oder Wasser angeboten, kein Hinweis oder eine Entschuldigung für die lange Wartezeit.

Letztlich, nachdem ich nach 40 Minuten nörgelte, wurde mir ein Mechaniker geschickt "Ja nee, jetzt machen wir auch grad Feierabend..." "Dufte, ich warte auch erst 45 Minuten, DA hätte es wohl noch geklappt..."

Wollte die bitten, den Fehlerspeicher auszulesen. "Termine erst wieder am 12.8.!"

Für die Information mehr als 50 Minuten...

Wenn DAS die Richtung von Renault und ihren Partnern ist, dann gute Nacht. Ich werde letztlich das "kleinere" Übel wählen und zum verbleibenden Händler gehen, auch wenn der mir ebenfalls unsympathisch ist.

Axel


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum