KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

G1 Ph2 1.5dCi zieht sprunghaft/ungleichmäßig bei wenig Last (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

chrysophylax ⌂ @, Wetzlar, Samstag, 05.09.2020, 07:35 (vor 21 Tagen) @ Lotti Karotti

chrysophylax hat ein Begrenzer und ein Tempomaten in Kangoo drin.

Das muss ich so dementieren - ich habe nur einen Tempomaten, keinen Begrenzer, und der funktioniert als Universal-Nachrüstlösung eines Drittherstellers (Waeco/Liteon) vermutlich von der Hardware-Realisierung her völlig anders als das was Renault in neueren Modellen selbst verbaut.

Wobei ich nachdem ich gestern nochmal 300km beobachten konnte inzwischen vom Gaspedal-Poti weg und noch eher beim AGR-Ventil bin, ich hatte inzwischen auch schon einige Male ein "Husten" wenn man von "mit einem Hauch schon Gas schraddeln" auf "Bleifuß zum Beschleunigen" wechselt.

Jemand irgendeine Idee wie ich beim 82PS 1.5dci an das AGR-Ventil komme um es auszubauen und mal zu schrubben? Ich Wiki finde ich nur Anleitungen für andere Motorblöcke...

chrysophylax.

--
Kangoo G1 Ph1 Benziner RT1.4 Bj99 75PS quietschgelb ["meiner" bis 03/08] &
Kangoo G1 Ph2 Diesel 1.5dCi Bj08 82PS quietschrot ["meiner" seit 03/08] &
Kangoo G1 Ph2 Diesel LKW 1.5dCi Bj03 65PS weiß ["in Pflege"]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum