KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

G1 Ph2 1.5dCi zieht sprunghaft/ungleichmäßig bei wenig Last (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Samstag, 05.09.2020, 08:20 (vor 21 Tagen) @ chrysophylax

Wenn das AGR Ventil nicht das macht was das Steuergerät ihm sagt , die Werte die das Steuergerät vom AGR Ventil als Rückmeldung bekommt nicht stimmen , geht dein Lämpchen an .
An das Ventil ran zu kommen ist leicht . Den Lufikasten runter nehmen , Achtung nicht nach oben weg ziehen ! Vorn nach oben und hinten nach links ( zur Beifahrerseite hin ) weg schieben ! Bei Nichtbeachtung reist unten drunter ein Kunsstoffzapfen ab und der Lufikasten wird zum Vibrator .
Diesen ominösen " Zapfen " kann ich übrigens als nachgefertigtes Einzeilteil anbieten falls mal wer Bedarf haben sollte .
Wenn das weg ist , ist das AGR zugänglich . 2 Muttern und eine Schraube . Da existiert auch ein Fred im Forum drüber wo erst letztens drüber diskutiert wurde .

Als erstes aber eine Fehlerauslese machen . Überall mal dran rum schrauben ist der falsche Weg .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum