KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




leerlaufdrehzahl geht hoch und er sägt (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Mc Stender @, Hamburg, Dienstag, 17.08.2021, 20:40 (vor 71 Tagen) @ Horst

Hallo,
die eine Variante ist, wie schon getippert, ein Riss im Krümmer.
Hältst Du hinten zu und vorne "Pfeift" es raus .....
Der Venturi effekt zieht frische Luft rein.
Damit "sieht" die Sonde zuwenig Sprit und gleicht aus.
Die Verbrennung past nicht mehr und der Motor dreht langsamer.
Wieder gleicht die Elektronik aus usw.

Aber, aufgrund des Alters, gibt es noch einen Quell der "Freude".
Das sind die Dichtungen (zum Motorblock / Ansaugkrümmer) der Einspritzventile.
Die sind aus Teflon und halten lange, aber eben nicht ewig.

Da Du ja tipperst, nicht "Regelmäßig" können diese Dichtungen für den "Spaß" sorgen.

Dann zieht es dort die "Falschluft", auch beim Kaltstart und Du suchst Dir einen Wolf am Motor.

Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum