KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kopfdichtung nach 3 Jahren zerfressen! einfach aufgelöst... (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

marbuc @, Ruhrgebiet Mitte, Samstag, 18.06.2022, 17:56 (vor 8 Tagen)
bearbeitet von marbuc, Samstag, 18.06.2022, 18:12

Ein freundliches HALLO in die Runde!

Ich möchte Euch hier mal was Kurioses zeigen(und hoffe natürlich inständig auf Schwarmwissen, ich habe keinen Schimmer mehr):

Vor drei Jahren und etwa nur 7 tausend km hatte ich wegen einem gerissenen Stehbolzen am Krümmer den Kopf runternehmen müssen und in diesem Zuge Zahnriemen, WaPu etc neu gemacht. Alles penibel und nach Vorgabe. Km Stand heute ca. 130.000km. Also grade warm gefahren :-)

Jetzt fing mein Rennkubus an, hinterm Amaturenbrett zu gluckern. Immer gut hörbar bei Betriebstemperatur und beim Anfahren. Es kam Abgas ins Kühlwasser und Wasser in den Brennraum (Co Test gemacht und auch andere Indizien, leichter Nebel am Auspuff, Geruch am Ausgleichsbehälter, eine Kerze eher schwarz als braun...) Irgendwann flog der Deckel von Ausgleichsbehälter ab und ich kam dann nicht mehr drum rum...

Lange Rede... grade den Kopf runtergenommen und siehe da, die gute, fast neue Ehlring Dichtung hat sich an dem Fenster für den Wasserkanal zum Kopf so sehr vergrößert, das selbst der Alu_Ring der Dichtung zum Zylinder schmaler wurde und einen Riss bekam. Das original Fenster der Dichtung ist sehr klein im Verhältnis zum Querschnitt des Wasserkanals im Neuzustand. Aber wieso kann das so rausfressen? Es sieht aus, als ob ich Sand pumpe statt Wasser. Oder als wenn der Dichtungsträger Probleme mit dem Frostschutz hat und sich auflöst. Wie weggeschmirgelt oder geätzt. Nur die pressen Kontaktflächen waren save. Seht Euch mal bitte die Bilder an*what*

Jetzt habe ich genau die gleiche Dichtung hier liegen *cool* und innerlich sträubt sich was, das jetzt genau so wieder zu verbauen.

Was ist die Ursache für diesen Zustand? Hat jemand Erfahrung damit?

Würde mich echt über eine fachgesimpelte Antwort freuen.

Grüße
MArtin
[image]

[image]

[image]

--
Kangoo 1.4 RXE, Summertime, EZ 31.05.2000, 3004 554, 1390ccm, 55kW/75PS, KC0H
Klima/Servo/FH/


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum