KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Kopfdichtung nach 3 Jahren zerfressen! einfach aufgelöst... (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Kangoo-Center -TML ⌂, 06618 Leislau, Sonntag, 19.06.2022, 20:10 (vor 7 Tagen) @ marbuc

Reno sagt immer planen nicht erlaubt . ;-)
Das mit den Ventilen hab ich jetzt nicht verstanden ???
Dein Problem könnte auch bei der Laufbuchse liegen . Wenn die untere Dichtung platt ist , drück der Kopf oben nicht fest genug auf die Laufbuchse . Ist aber eine reine Vermutung da ich so einen Motor noch nicht komplett zerlegt habe und daher die unteren Abdichtung nicht kenne .

--
Kangoo Center TML
Hier dreht sich alles um den Kangoo und deren " Klone " Citan und Kubistar
Wer Rechtschreibfehler findet darf die gerne behalten !!! Insbesondere " abgesetzte " Punkte . . . . . . . . . . .


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum