KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kopfdichtung nach 3 Jahren zerfressen! einfach aufgelöst... (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Mc Stender @, Hamburg, Sonntag, 19.06.2022, 08:52 (vor 7 Tagen) @ marbuc
bearbeitet von Mc Stender, Sonntag, 19.06.2022, 09:24

Die "neue" Lochgröße in der Zylinderkopfdichtung entspricht in etwa dem Querschnitt des Wasserkanals aus dem Block kommend. Als hätte er sich angepasst. Dieser geht bis an fast an den Rand der Laufbuchse.

Hallo,
waren das nicht eingeschrumpfte Zylinderbüchsen ?
Am 1.4er ?

Gruß
Mc Stender

--
G1Ph2 1,2Lt./16V 75PS = D4F 730 aus 2007 KC1D sollte sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum