KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Mal etwas weiterdenken (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Horst @, Freitag, 25.12.2015, 11:24 (vor 1901 Tagen) @ Lotti Karotti
bearbeitet von Horst, Freitag, 25.12.2015, 15:20

Hallo Lothar,
geht es jetzt ums Gesetz oder ums reine Gewissen?
Denn das Gesetz gibt in Praxis fast nix her. Damit kannst Du selbst Fahrten zum "Vergnügen" kaum ahnden. Denn die sind ja auch nicht ganz unnütz. Ein reines um den Block düsen und nur Lärm machen, das könnte man grad noch damit ahnden, vor allem wenn man absichtlich jemand stört. Aber ein Motorradfahrer der ein coolen Ausflug bei tollem Wetter macht ohne Ziel, sondern nur des Weges willen ist damit kaum zu bekommen.
Das ist wohl auch nicht wirklich das Ziel, wo würden wir da auch hinkommen.

Und so eine 50Meter Fahrt mag ja pro Meter viel Dreck machen, aber besser als 5 Km fahren um in einem größerem Getränkeladen einkaufen ist es allemal. Wenn man also die Netto in 50Meter auswählt vermeidet man in gewisser Weise eine weitere unnütze Fahrt.

Aber Du hast logischerweise auch Recht: Man kann durchaus mal appellieren auch mal etwas mehr zu Fuß zu gehen. Aber man sollte es echt beim Appell belassen. Wäre doch was für den guten Vorsatz fürs nächste Jahr.

Frohes Fest

Horst


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum