KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Lebensdauer für den 1.5 DCI (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

Horst @, Donnerstag, 31.12.2015, 14:10 (vor 1892 Tagen) @ Peter Franken

Hallo,
die Filter bei Neufahrzeugen sind so gebaut, dass die Partikel ab einer gewissen größe überhaupt nicht durch kommen.
Auch nicht beim Freibrennen. Die Reduktion der Partikel ist hier extrem gut. Und die Frage ist, was Du da als Qualm siehts, Partikel können es nicht sein.
Die Nachrüstlösungen sind offene Systeme, da kann es durchaus zu dem von Dir genanntem Verhalten kommen, dennoch
wird ein Teil der Partikel verbrannt, dadurch reduziert sich im Mittel der Ausstoß.
Wie sich ein offenes System zusetzen soll ist eine sehr fragwürdige Aussage. Vom Grundsatz her funktionieren die Strömungstechnisch wie ein normaler Oxi-Kat, das Partikel festgehalten ist nur ein Add on, und den normalen Oxi-Kat haben Diesel schon ewig verbaut.

Wenn Diesel viel schwarzen Qual produzieren sund das welchen ohne geschlossenem Partikelfilter, und meist mit defektem AGR und damit verbundenem O2 Mangel.

Gruß
Horst


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum