KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




SOS:O-Ringe Drosselklappe (Plauderei)

SKYPLUS, Montag, 22.10.2018, 21:30 (vor 268 Tagen) @ SKYPLUS
bearbeitet von SKYPLUS, Montag, 22.10.2018, 21:35

Kurze Rückmeldung was draus geworden ist.
- Neue Lambdasonde (Vor dem Kat)
- Neue Drosselklappen-Dichtungen, Drosselklappe gereinigt (waren einige Rückstände dran)
- Neue Ansaugkrümmer-Dichtungen (nach 11a noch nicht spröde, aber komplett "platt" gedrückt)
- Neuen Luftfilter (eh fällig)
- Neuen Temp-Sensor im Ansaugkrümmer (koscht fast nix, nach 11a cheers!)
- Neuen Drucksensor im Ansaugkrümmer (wie oben)
- Fehler P0130 mit Diagnose zurück gesetzt
=> Motor schnurrt wieder wie ein Kätzchen. Inzwischen ca. 100km gefahren, alles gut, keine Fehler mehr.
- Gefühlt war es die Lambda-Sonde, oder die Dichtungen im Ansaugkrümmer.
- Kaltstartverhalten verbessert, könnte aber noch ein wenig besser sein, mal schauen, wie das Verhalten ist, wenn es kälter wird.
P.S. McStender danke für Deine Tips.
P.S. @Jau. Kapilar geht die Soße auch dem Druckgefälle entgegen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum