KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Anzeige "Einspritzung defekt" (Plauderei)

froschkoenig, Mittwoch, 04.08.2021, 01:29 (vor 372 Tagen)

Hallo Forum,

heute abend war ich gerade recht flott mit meinem 1,5 l dCI (110 PS) auf der Autobahn unterwegs, als plötzlich im Display "Einspritzung defekt" stand und das rote Stoppschild leuchtete und der Schraubenschlüssel sowieso.
Der Motor lief in dem Augenblick auch spürbar schlechter, wie auf drei Zylindern, und ich konnte gerade noch die nächstr Abfahrt herunter fahren.
Wie der Zufall es so wollte, war auch gerade ein alter Freund von mir mit seinem OBD2-Dianosegerät in der Nähe. Der kam dann hinzu und hat mal diagnostiziert.
Laut Fehlerspeicher gibt es eine Fehlfunktion an der Einspritzdüse des 2. Zylinders und ausserdem funktioniert da auch eine Glühkerze nicht.
Das Löschen des Fehlerspeichers konnte leider den Fehler selbst nicht löschen: Der Motor lief trotzdem weiter auf drei Pötten.:-) Allerdings gab es eine neue Fehlermeldung unten im Tachoinstrument "Anfahrhilfe prüfen" oder so ähnlich. Außerdem war auch das rote Stoppschild in der Anzeige verschwunden und stattdessen leuchtete die ESP-Anzeige.

Daraufhin habe ich es gewagt, mit niedriger Geschwindigkeit noch ein paar Kilometer auf drei Zylindern weiter zu humpeln, um den Wagen sicher und zugänglich abzustellen.

Obwohl ich mit meinem alten Bj. 98 Benziner-Kangoo viel Erfahrung gesammelt habe, ist dieser 2014er dCi 1500er Dieselmotor für mich noch Neuland. Deshalb ein paar Fragen:

Sind bei diesem Motor auch das Masseband und der OT-Geber die Stellen, die man sich grundsätzlich immer zuerst ansehen sollte?
Gibt es bestimmte bekannte Störungen, die ich in meinem Fall zunächst ausschließen sollte?

Ich dachte jetzt eigentlich, dass ich im nächsten Schritt erst einmal Kontaktspray an die elektrischen Anschlüsse von Einspritzdüse Nummer zwei sprühe...

Für hilfreiche Vorschläge bin ich dankbar! :-)


Viele Grüße, Stefan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum