KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Kangookauf (Plauderei)

kangoofahrer @, haßmersheim, Dienstag, 03.11.2020, 05:40 (vor 27 Tagen) @ Superaxel

ich glaub jetzt nicht dass der 25000km zahnriemen wegen der 10 jahre gleich um die ohren fliegt, solange das auto sachte gefahren wird, ohne autobahn-höchsttempo,hohe drehzahl, etc.

weiss nur nicht ob der tüv/asu test die leerlauf-höchstdrehzahl fordert, oder ist das nur b diesel nötig? - das könnte den riemen zerstören, dann wäre der motor hinüber.
dann lieber vorher wechseln lassen, was aber nicht billig ist, ca ein werkstatt-tag nötig.

zum preis: mein letzter war ein k. rapid d55 40kw diesel, 2sitzer lkw, bj 98, den hatte ich 4 j alt mit 55.000km für 4000,- eu gekauft. war eine firmeninsolvenz.

--
grüsse aus dem schönen neckartal,
alexander


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum