KangooLogo
Aktuelles / News ] [ Forum ] [ Wiki ] [ Galerie ] Kleinanzeigen ]
Impressum ] [  Hilfe und Infos  ]




Avatar

Kangoo 1.2 16V springt nicht mehr an. Einspritzfreigabe? (TTT-Technik, Tipps und Tricks)

ingolf, B, Tuesday, 06.12.2022, 08:04 (vor 55 Tagen) @ Lotti Karotti

Jetzt beseitige doch den Massefehler in der Rückleuchte und probiere es noch einmal.
Ich hatte bei zwei 4 men Wagen genau die gleiche Scheisse und sie verschwand genau wie von Lothar beschrieben. Es ist ziemlich sicher der Stecker am Lampenträger in der Leuchte, der ist so schlecht wie die Hälfte der Stecker an jedem Kangoo. Kabel abschneiden vor dem Stecker, verlängern und direkt auf das verzinkte Blech löten, anschrauben mit Kabelöse oder sonstwas. Hauptsache den Stecker umgehen, der ist einfach zu billig gemacht. Am Bremslichtschalter droht das selbe Problem oder der Schalter (auch so ein billiger Dreck) ist hin.
Auslesen bringt nicht immer die Lösung bzw nur mit profunder Kenntniss des Umfeldes und der Zusammenhänge aus dem Schaltplan.
Grüße, Ingolf

--
Nicht alles, was ein Kangoo kann, ist auch gut für ihn.
3x G2 1,5 dci, 1x G2 1,6; 2x G1 1,5 dci
Evolution: R4 F4 und F6, Rapid 1,2 alle Baujahre, Kangoo G1 und G2


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion